Fischaufstieg

Der Fischaufstieg ist eine wasserbauliche Vorrichtung an Fließgewässern um Fischen und Kleintieren der Gewässersohle im Rahmen der Fischwanderung die Möglichkeit zu geben bauliche, künstliche und natürliche Hindernisse, wie z.B. Stauwehre oder Wasserfälle, zu überwinden.

Dabei leisten wir einen Beitrag zur Wiederherstellung der linearen Durchgängigkeit und zur Wiedervernetzung ursprünglich durchgehender Gewässerökosysteme.

Beim Fischaufstieg unterscheidet man naturnahe und technische Bauweisen. Wobei wir uns auf den Bau beider Bauweisen spezialisiert haben.

Bei der Errichtung der Fischaufstiege wird aufgrund der Strömungsbedingungen der optimale Standort definiert. Mit Hilfe von Erdbau- und Betonbaumaßnahmen und dem Einsatz von Steinen aus dem hauseigenen Steinbruch werden Fischrampen gebaut.

Referenzen

Mittendorfer Bau GmbH & Co KG

Großalmstrasse 90, A-4813 Altmünster
Email: office[at]mittendorfer.at
Tel.:  +43 7612 89991 - 0
Fax.: +43 7612 89991 - 15

powered by chiliSCHARF Werbeagentur für TYPO3, SEO, eMarketing und Video