Rohrsanierung

Die Instandhaltung von Freispiegelleitungen (Kanälen) und Druckleitungen ist zum Schutz des Grundwassers und zur Voluminarreduzierung von Wasserverlusten oder Abwasseraufbereitung von großer Bedeutung.

Zur Reduzierung von Lärm, Staub und Stau in Städten und Gemeinden bietet die Rohrsanierung & Bau GmbH Technologien zur grabenlosen Leitungssanierung für die Durchmesser 100 - 3.000 mm. Über bestehende Schächte oder Montageschächte können unterirdisch Sanierungsdistanzen von einigen hundert Metern zurück gelegt werden.

Technologien der grabenlosen Kanalsanierung, Leitungssanierung und Rohrsanierung:

Mittendorfer Bau GmbH & Co KG

Großalmstrasse 90, A-4813 Altmünster
Email: office[at]mittendorfer.at
Tel.:  +43 7612 89991 - 0
Fax.: +43 7612 89991 - 15

powered by chiliSCHARF Werbeagentur für TYPO3, SEO, eMarketing und Video